Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1. Ich fühle mich momentan ziemlich besch….

2. Ich sehe grad nicht weit in die Zukunft….

3. Ich rieche bedingt durch Medikamente extrem intensiv und vieles zu unangenehm.

4. Ich glaube, immer noch, dass es eine Lösung geben wird...

5. Ich höre nicht gerade viel Positives im Moment.

6. Ich möchte so gerne einfach mal wieder ein normales Leben haben.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Ratsch mit einer lieben Freundin, morgen habe ich geplant, meinen Mietwagen zurück zu geben und Sonntag möchte ich einen schönen Tag mit meinem Besuch verbringen!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1. Ein Gedanke der mich nicht loslässt und nicht schlafen lässt, ist, was, wenn Putin den Atomkrieg beginnt? .

2. Die Wehrpflicht wieder einzuführen schiesst übers Ziel hinaus, und zwar weit darüber hinaus.

3. Zur Ablenkung des ganzen Irrsins lese ich gerade ein Roadtrip Buch aus USA, da bekomme ich Fernweh, ganz arg! Hoffe, dass ich das bald wieder realisieren kann und so einen Roadtrip selbst machen kann.

4. Momentan haben sie keinen einfachen Job: Politiker .

5. Was passiert, wenn die AKWs in Ukraine getroffen werden und nicht mehr eingedämmt werden können?.

6. Putin zur Vernunft bringen, heisst, ihm eine Wahl lassen, der er zustimmen kann, um den Krieg zu beenden, das ist der entscheidende Punkt.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf entspanntes Sofafernsehen, morgen habe ich geplant, zu sehen, was geht und vielleicht zu malen und Sonntag möchte ich eine Freundin zum Mittagessen treffen!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1. Als ich zuletzt beim Einkaufen war, hab ich mir mal wieder Gedanken gemacht, wie das momentan mit der Corona-Ansteckung ist.

2. To-Do-Listen sinnvoll zu schreiben und zu bearbeiten finde ich schwierig.

3. Ab der nächsten Woche werde ich eine neue Methode versuchen...

4. All die Methoden, die ich bis jetzt versucht habe, haben sich, und egal ob digitale oder Papierversion, wegen Vervielfachung, Unübersichtlichkeit und daraus entstehendem Stress, bei mir nicht durchgesetzt.

5. Neue Schuhe hab ich letztes Jahr gekauft – das ist momentan auch nicht wichtig, da ich grad nur ein, zwei Paar Schuhe verwende, in denen ich gut gehen kann – was leider Auswirkung auf meine Kleidung hat, da einiges deswegen nicht geht :o(.

6. Ich hoffe, meine To-Do-Listen werden das ab nächste Woche: effizienter.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Fernsehen, morgen habe ich geplant, mich mit dem neuen To-Do-Listen Schreiben und Organisieren zu beschäftigen und Sonntag möchte ich mal sehen, ob es schon eine Auswirkung hat ;o)!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle