Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1.   Das Zimmer, in dem ich grad bin, mag ich sehr .

2.   Trollerfahren ist meine Leidenschaft.

3.   Der Abschied vom Sommer fällt mir schwer .

4.    Hier fällt mir nix ein auf die Schnelle.

5.    Ich könnte mal wieder Eis essen gehen,  bevor die Lebkuchen in der Eisdiele einziehen, Aldi hat schon das Weihnachtssortiment, es pressiert.

6.    Es steht eine Ravenala vor meinem Küchenfenster.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf schmerzfreien Fernsehabend , morgen habe ich geplant, das zu verbessern  und Sonntag möchte ich Besuch bekommen !

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1. In einigen Wochen gehts wieder zurück.

2. Weil ich nicht möchte das rechts oder links Extremes mit regiert, gehe ich zur Bundestagswahl, als im Ausland Wohnende hab ich die Möglichkeit, drum bin ich jetzt im Wählerverzeichnis erfasst.

3. Ich möchte mal wissen wie es sich anfühlt, wenn einem mal nix weh tut.

4. Pfefferminz und Hagebutte sind meine Lieblingstees

5. Wenn ich nach rechts schaue seh ich in Mamas Garten.

6. Eva Obermüller, melde dich mal, wo immer du bist.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hm, hm, freuen ist zuviel gesagt, ich muss ;o) auf eine Thermomixvorführung , morgen habe ich geplant, zur Reha zu fahren  und Sonntag möchte ich das leckere Essen dort geniessen !

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1. Eigentlich müsste ich packen, aber Freitags-Füller geht vor ;o).

2. Wenn ich an meinen Flug nächste Woche denke, bin ich ganz in der Mitte.

3. Unter dem Tisch sind hier eine Meeenge Kabel.

4. Ich habe viel vor die nächsten Wochen und das ist genau so gut.

5. Solange noch Sommer ist , hoffe ich, dass ich vieeel Biergarten-Besuche machen kann.

6. Aaalso, Mamas gedeckter Apfelkuchen und Omas Nussblechkuchen sind meine absoluten Lieblingskuchen. (Yes! Und die werde ich die nächsten Wochen vieeeel essen!)

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ich bin noch am Debatieren mit mir selbst, ob ich mich mit Freunden in einer Kneipe treffe oder aus Vernunftgründen einen entspannten Fernsehabend auf dem Sofa verbringen soll, morgen habe ich geplant, Brotbacken und Packen und Sonntag möchte ich fertig packen und Diverses noch für die Reise vorbereiten – so Profanes wie Handy synchronisieren, Geräte aufladen, Einreiseformulare ausfüllen und -drucken etc.!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle