Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1. Warum müssen wir uns eigentlich immer irgendwelchen Modesachen unterwerfen? Auch wenn wir das eigentlich meistens gut ablehnen können, trotzdem lässt uns das Ein- oder Anderemal die Sache nicht kalt und wir schwimmen mit dem Mainstream mit.

2. „Wer weiss denn sowas“ kucken, das ist inzwischen eine Gewohnheit.

3. Unser ??? erinnert mich daran, dass wir ??? – was soll ich denn nur hier schreiben?.

4. Freitagskuchen backen, geht heute nicht so wie ich es immer mache.

5. Wie sollte ich denn wissen, dass es doch ein bisschen länger dauert, als ich dachte, mich zu erholen.

6. Mit Uber statt Taxi zu fahren ist eine preiswerte Lösung .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf vielleicht zum Essen zu gehen, morgen habe ich geplant, zu sehen wie es mir geht und Sonntag möchte ich sehen, ob ich vielleicht schon fit genug bin, irgendwas zu unternehmen!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1. Es wird Zeit , mal wieder einen Cocktail zu trinken!.

2. Es ist Sommer!!!!, und vergiss nicht Spass zu haben!!!.

3. Gestern abend hatten wir Sport….

4. Ich geh freiwillig aufs Laufband, im Ernst?

5. Als Kind musste ich mal ein kratziges Wollkleid tragen.

6. Da wächst kein Gras über die ganze Sache.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mal sehen, was uns einfällt, was zur momentanen Abnahmesituation passt, morgen habe ich geplant, mit Freunden einen Kartenabend zu verbringen und Sonntag möchte ich – muss ich – mich davon erholen ;o)!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1. Man könnte meinen Freitag ohne Freitags-Füller ist schon ok, aber wie letzte Woche zeigt, ohne Freitags-Füller fehlt Freitags was! Von hier aus: Gute Besserung Barbara!.

2. Samstag ist mein Lieblingstag der Woche, weil ich da was zusammen mit Moglu unternehmen kann!

3. Ich möchte bitte gerne mal ein Jahr ohne Drama und Stress haben.

4. Viel Wein ist das Beste, was ich bis jetzt im neuen Jahr gekauft habe.

5. Wir brauchen gar nicht überlegen, Urlaub und Reisen ist das Beste im Jahr.

6. Zum Backen brauchts etwas Übung.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mal sehen, vielleicht Burger im Container, morgen habe ich geplant, weiter unsere Reiseunterlagen, die sich seit Jahren sammeln, auszumisten und Sonntag möchte ich das dann vielleicht erledigt haben!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle