Story-Pics 2014

Heut gibts mal ein Blümchen bei Story-Pics. Mal sehen, was die Schreiberlinge da draus machen! Moglu romantisch? Oder nehmen sie das neue Wort in ganz anderer Bedeutung??

Mohn

SP_30_kk

Story-Pics 2014:
Moglu (der Protagonist), Palmen, Reisebekanntschaft, Weite
, einsam, überqueren, Sturm, Herausforderung, Pferde, romantisch, untertauchen, Mexiko, am Meer, Dürre, verwittert, Friedhof, Wüste, plätschern, idyllisch, Landesgrenze, Spiegelbild, Gipfelkreuz, Passionsfrucht, Gottesanbeterin, trohnen, wehen, verwunschen, Vollmond, Pokal, Mohn

 

 

7 Gedanken zu „Story-Pics 2014

  1. Dein Mohn hat eine außergewöhnliche Farbe. Schön.
    Mohn assoziiere ich gerne mit Mohnbrötchen, die mir richtig gut schmecken.
    Das Mohn dumm macht, ist bestimmt purer Aberglaube.

  2. Was für eine ganz besondere Mohnblüte, so ein zartes Fliederrosa sieht man nicht oft! Ein ganz ungewöhnlicher Mohn für Deine sicher auch ungewöhnliche Story!
    Liebe Sonntagsgrüße
    moni

  3. Hallo Trolleira,

    wirklich eine außergewöhnliche und sehr hübsche Farbe der Mohnblume. Den Mohn könnte man in der Tat ja auch ganz anders einsetzen, mal sehen wie das wird. Das man dem Aberglaube nach davon dumm wird, ist mir auch neu. Wenn es aber um „den“ Mohn geht, könnte schon was dran sein ;-).

    Liebe Grüße und schönen Restsonntag
    Sandra

  4. In dieser Farbe kenne ich Mohn gar nicht. Ist aber sowieso nur als Blume etwas, das ich mag. Beim Essen brauche ich ihn nicht.
    LG Iris

  5. Oh, ich liebe Mohn, Mohnkuchen, Mohnstrudel, Mohnbrötchen… leider ist Mohn seit ein paar Jahren hier in Brasilien verboten worden. Da muss ich meinen Mohnhunger in Deutschland stillen!

Kommentare sind geschlossen.