Story-Pics 2014

Moglu hat ja grad einen Strandbericht von unserem Kurzurlaub letzte Woche eingestellt, da spar ich mir heute ein Strandbild – aber das kommt schon noch!

Heute wird es gefährlich für Moglu, oder ist er derjenige, der droht? Wir werden sehen, die Schreiberlinge haben schon viel zu tun, all die Wörter unterzubringen,die mir so eingefallen sind, wir sind schon bei Wort 42!

drohend

SP_42_k

Story-Pics 2014:
Moglu (der Protagonist), Palmen, Reisebekanntschaft, Weite
, einsam, überqueren, Sturm, Herausforderung, Pferde, romantisch, untertauchen, Mexiko, am Meer, Dürre, verwittert, Friedhof, Wüste, plätschern, idyllisch, Landesgrenze, Spiegelbild, Gipfelkreuz, Passionsfrucht, Gottesanbeterin, trohnen, wehen, verwunschen, Vollmond, Pokal, Mohn, verrostet, Schatten, Brunnen, Gepäckinspektion, Schlucht, Kaktus, Gebirge, Bachufer, Wüstenblume, fedrig, geheimnisvoll, drohend

11 Gedanken zu „Story-Pics 2014

  1. Hallo Trolleira,

    er wirkt gar nicht drohend auf mich, denn ich musste sofort an Simba aus König der Löwen denken. Da muss Moglu wirklich keine Angst haben, versprochen. Allerdings lauern sicher noch ein paar Bedrohungen aus dem Hinterhalt.
    Ich wünsche dir einen wunderbaren und entspannten Sonntag.

    Liebe Grüße
    Sandra

  2. muss mich da sandra anschliessen.
    ich musste jetzt auch direkt an den könig der löwen denken bei dem bild.
    vielleicht siehst du ja auch nur das drohende ;)

    • naja, das Ding ist bestimmt über einen Meter gross und hing 2 Meter über mir, als ich das Foto machte, das hatte schon was drohendes… ;-)

  3. Schönes Bild, man könnte meinen das die Figur glücklich und zufreiden ist. :) Einen schönen Abend noch.

  4. Ich finde auch, das das nach Kätzchen von unten aussieht. Wenn es einem allerdings von oben auf den Kopf knallt, ist das doch bedrohlich.
    LG Iris

  5. herrlich, ich warte schon, was daraus dann gemacht wird. Das Bild wirkt, wie Sandra schon schrieb, nach einem Loewen, einem freundlichen
    gibt es bei dir keine Moeglichkeit, deinen Blog zu abonnieren und die Kommentare zu abonnieren? das fehlt mir hier bei dir.

    • Hallo Vivi,
      ich glaube nein – muss ich mal checken, wie ich das einschalten kann.

  6. Hallo Trolleira,
    ich finde ja auch, dass der Löwenkopf nicht wirklich bedrohlich aussieht, eher wirkt er auf mich etwas „knuffig“! :-)
    Liebe Montagsgrüße
    moni

  7. Ohhhh, den finde ich nun mal so gar nicht drohend, den würde ich lieber bissl knuddelnz wollen – zumindest so lange er da aus Stein steht. In echt würde ich das dann lieber sein lassen.

    LG Romy

Kommentare sind geschlossen.