Magic Letters – eins

Ich bin wiedermal heillos zu spät dran, aber da Paleica von Episodenfilm für das aktuelle Thema von Magic Letters „Frühling“ ausgerufen hat und das hier momentan überhaupt nicht machbar ist, da wir grad den Herbst ausrufen, hab ich mir gedacht, ich nehm einfach das letzte Thema, das ich eh noch schuldig war.

Eins – dazu was zu finden ist auch nicht wirklich einfach, aber als ich so meine Archivbilder durchblätterte, kamen mir so einige Ideen dazu.

Ein Meer von Kornblumen mit einer Mohnblume drin, das war ein toller Anblick, denn normalerweise ist es eher umgekehrt, viele Mohnblumen und eine Kornblume. Die sind ja in den letzten Jahren so rar geworden, so schade, denn Kornblumen sind meine Lieblingswiesenblumen.

IMG_8869_k_b IMG_8870_k_b

Die Zahl Eins ist ja wirklich nicht einfach darzustellen, soviele Dinge gibts im Paar oder zu mehreren. Doch wenn man geschickt genug die Seite wählt, kann man auch mal eins von zwei zeigen! :-)

Ist das Auge eines Tukans nicht wunderschön?

IMG_5978_b_k

11 Gedanken zu „Magic Letters – eins

  1. nun weiß ich also auch endlich, was kornblumen sind :) bei uns gibts die schon, aber nicht wiesenweise. schön, dass du das thema noch nachgeholt hast. und bei G ist dann hoffentlich wieder was für dich dabei ;)

  2. Einfach klasse! Einzelne Mohnblumen auf dem Feld mag ich auch besonders, in meinem Heimatland Rumänien sieht man sie im Sommer oft in Weizenfelder, das ist auch toll.
    Liebe Grüße, Ioana

  3. Die Mohnblume ist vielleicht allein, aber sticht trotzdem (oder gerade deshalb?) sehr ins Auge. Gut gesehen!

    Das Auge ist auch schön. Musste allerdings zweimal hinsehen, um zu erkennen, wie das einen Tukan bildet :-)

  4. *lach* Das hat man davon, wenn man auf der unteren Hälfte der Kugel lebt – da passen die Jahreszeiten einfach nicht für solche Fotoaktionen. *grins*

    Dafür hast Du aber eine prima Alternative nachgeliefert.

    LG Thomas

  5. Die Mohnblume sieht toll aus. Sie sticht richtig hervor mit ihrem rot. Und das Auge ist klasse getroffen. :)

Kommentare sind geschlossen.