Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1. Wenn man doch bald wieder reisen könnte.

2. In Kartoffelsalat muss keine Maio drin sein!

3. Es ist hart mit anzusehen dass hier in Brasilien die Zahlen so extrem steigen.

4. Ja ist denn bald schon Juni.

5. Ich wette, den hocken wir auch noch in Quarantäne.

6. Es ist immer noch heiss in der Sonne, aber schon empfindlich kühl im Schatten.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf weiss ich noch nicht, morgen habe ich geplant, weiss ich auch nicht und Sonntag möchte ich was weiss ich tun – Quarantäne stinks!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle

4 Gedanken zu „Freitags-Füller

  1. Hejhej,
    oh ja, wenn man doch nur wieder reisen könnte in ferne Länder… *träum* Jetzt haben wir schon unsere Trude (WoMo) und können doch nicht großartig weg… Schade! Doch wir lassen uns nicht entmutigen! Zur Not schlafen wir einfach ab und zu in der Trude und gut ist… *lach*
    In meinem Kartoffelsalat gehört auch keine Mayo rein. Dafür jedoch Äpfel, Gürkchen, Ei, Frühlingszwiebeln und ein feiner Senf-Dressing.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
    Alles Liebe, Susana

    https://susana-stier.com/freitagsfueller-577

  2. bei euch in brasilien ist es echt schlimm, oder? ich hab das gefühl, wir sind hier in Ö nochmal mit nem blauen auge davon gekommen. langsam wird wieder viel gelockert, aber die zahlen bleiben niedrig. ich hoffe sehr, dass das so weitergeht… obwohl auch so ist alles in allem die lage seltsam, unheimlich…
    nach langer zeit mal wieder liebe grüße aus wien!

    • Hallo Paleica, so schön mal wieder von Dir zu hören! Hoffe, es geht Dir gut!
      Ja, hier ist es heftig, aber auf die Einwohnerzahl umgerechnet relativiert es sich. Trotzdem sind die Zahlen der Horror. Hier in unserer Gegend hält es sich noch in Grenzen, aber wenn man zur Risikogruppe gehört und raus muss ist es nicht einfach…

      Bleibt gesund! Liebe Grüsse übern Teich!

Kommentare sind geschlossen.