Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1. Mairegen ist hier sehr selten.

2. Hier fällt mir mal wieder nix ein: ….aber doch nicht so!

3. Heute sagte jemand, nimms wie es kommt…..

4. Zum Strand fährt man hier von oben nach unten .

5. Ich habe kürzlich angefangen wieder selber zu bügeln...

6. Ach du meine Güte, das ist schon so lange her, dass ich gar nicht mehr weiss, was habe ich zuletzt im Kino gesehen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen Caipi am Strand, morgen habe ich geplant, den Camburi Strand ausgiebig zu geniessen und Sonntag möchte ich ein bisschen Strand und eine gute Heimreise!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b

1. Ich warte auf unseren Besuch.

2. Ich muss Strandhotels checken, und zwar ganz sorgfältig.

3. Drei Dinge auf meinem Tisch: Wasser, Laptop, Kuli.

4. Das warme Wetter macht einen ganz übermütig.

5. Was macht eigentlich der Frühling in Deutschland?.

6. Ach, was vermisse ich Rhabarber.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein nettes Abendessen mit unserem Besuch, morgen habe ich geplant, auf ein churrasco zu gehen und Sonntag möchte ich unserem Besuch Sao Paulo zeigen!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle

Freitags-Füller

6a00d8341c709753ef011570569c3f970b
1. An meinen Füßen sind immer noch Sommerschuhe!.

2. Selbstgemachte Brötchen, darauf hatte ich gestern so richtig Hunger.

3. Ostereier aus Schokolade sind hier in Brasilien riesig – und wiegen zwischen 150g und 1000g!!!.

4. Es gibt viele Mitmenschen, die sich mit ihrem Handy beschäftigen, statt mit ihrem Gegenüber….

5. Ostermontag ist hier in Brasilien kein Feiertag :o(.

6. Ich habe viele Reisen geplant, dieses Jahr, mal sehen, wie das wird.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ausruhen vom vielleicht stattfindenden Fajitaessen, morgen habe ich geplant, einen Krankenbesuch zu machen und Sonntag möchte ich vielleicht mal wieder in Campinas essen zu gehen – obwohl, Ostersonntag das könnte voll werden…!

Quelle: scrapimpulse – Scrapbooking, Reisen, Lifestyle